BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Stadtarchiv

Das Eschweiler Stadtarchiv sammelt und betreut die aufgrund ihres juristischen, Eigentum  sichernden oder kulturellen Wertes nach Ablauf der vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten nicht vernichteten Akten der Eschweiler Stadtverwaltung (und ihrer Vorgänger) sowie sonstiges Archivgut von kultureller bzw. lokalhistorischer Bedeutung. Hierzu zählen zum Beispiel die umfangreichen Bestände des Zeitungsarchivs der Stadt Eschweiler, die bis 1853 zurückreichen, Nachlässe von Eschweiler Persönlichkeiten, Festschriften von Eschweiler Vereinen sowie Publikationen zur Lokal- bzw. Regionalgeschichte.

Das Stadtarchiv befindet sich im Aufbau und wird hauptamtlich von einem als Archiv-Fachkraft ausgewiesenen Mitarbeiter der Stadtverwaltung („Stadtarchivar") betreut.

Die mittels verschiedener Findmittel recherchierbaren Bestände des Stadtarchivs können nach vorheriger Terminvereinbarung eingesehen werden. Das Ausleihen von Archivgut ist nicht erlaubt.

Neben der Betreuung des Archivgutes ist das Stadtarchiv auch Ansprechpartner für lokalhistorische Anfragen. Zudem betreibt es lokalhistorische Bildungsarbeit (Publikationen, Ausstellungen, Kooperation mit Vereinen und Institutionen etc.).

Downloads

In diesem Bereich sind keine Downloads hinterlegt.

Kontakt

Zentrale Dienste und Ratsbüro

Johannes-Rau-Platz 1,
52249 Eschweiler

Ansprechpartner

Dr. Herr Horst Schmidt:
Tel.: 02403 71-387