BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Sportstätten in Eschweiler

Die Stadt Eschweiler ist Eigentümerin von je einem Hallen- und Freibad, zwei Kleinkaliberschießständen, 13 Sporthallen sowie 10 Sportplatzanlagen (6 Rasenplätze, 4 Tennenplätze - einer ohne Nutzung, 3 Kunstrasenplatz) und einer Großsportanlage (2 Rasenplätze, 3 Tennenplätze und 1 Leichtathletikanlage).

Für die Nutzung der Sportstätten durch Vereine werden Entgelte entsprechend den " Richtlinien der Stadt Eschweiler über die Energiekostenbeteiligung für die Nutzung städtischer Sportanlagen im Stadtgebiet " erhoben. Die Richtlinie steht Ihnen zum Download als pdf-Datei zur Verfügung. Zum Ansehen und Ausdrucken muss das kostenlos erhältliche Programm Adobe Reader auf Ihrem Rechner installiert sein.