BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Bäume

Bäume steigern die Lebensqualität in der Stadt. Sie filtern Staub und reinigen die Luft, produzieren Sauerstoff, spenden Schatten, wirken an heißen Sommertagen durch ihre Transpiration kühlend und belebend und verschönern darüber hinaus das Stadtbild.

Die Standortbedingungen für Bäume im Innenstadtbereich sind dabei viel ungünstiger als in größeren Grünanlagen, Gärten oder der freien Landschaft. Bodenversiegelung, Bodenverdichtung, Wassermangel und erhöhte Temperaturen, vielfältig sind die Schwierigkeiten, die zu bewältigen sind, um dem Grün in dicht bebauten und befestigten Bereichen das Überleben zu sichern.

An Eschweilers Straßen wachsen heute rund 5.500 Bäume. Weitere rund 7.500 Bäume stehen in den städtischen Grünanlagen, auf Friedhöfen, Kinderspielplätzen und den Grünflächen von Schulen, Kindergärten und sonstigen Einrichtungen.

Manche Straßenzüge und Plätze haben in den vergangenen Jahren durch Neupflanzungen einen ganz neuen Charakter erhalten. Beim Neubau von Straßen, aber auch bei der Anlage von Parkbuchten und Plätzen gehört der Raum für den Baum als fester Bestandteil dazu.

Dieses wertvolle Grün zu schützen, zu pflegen und zu erhalten sind Aufgaben der Stadt, bei denen auch jeder Bürger helfen kann.

  • Die bei Neupflanzungen und Umbaumaßnahmen hergestellten Baumbeete sind von jeglicher Nutzung freizuhalten. Hier ist kein Platz für Mülltonnen und Fahrräder. Auch die Hinterlassenschaften von Hunden haben hier nichts zu suchen.
  • Eine Wassergabe würde gerade bei neu angepflanzten Bäumen in den trockenen und heißen Sommermonaten helfen.
  • Sollten Sie Beschädigungen am Baum (Baumstamm oder Astbereich) oder Baumbeeten feststellen, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter der Abteilung für Freiraum und Grünordnung.

Beantragung, Verfahren

keine

benötigte Unterlagen

keine

Downloads

In diesem Bereich sind keine Downloads hinterlegt.

Kontakt

Freiraum und Grünordnung

Johannes-Rau-Platz 1,
52249 Eschweiler

Ansprechpartner

Herr Frank Altmeyer:
Tel.: 02403 71-344

Herr Louis Bier:
Tel.: 02403 71-470