Am schnellsten finden Sie die gewünschten Auskünfte, indem Sie über die Suchfunktion den entsprechenden Begriff eingeben. Das Ergebnis wird übersichtlich und differenziert nach Dienstleistungen, Einrichtungen und Kontaktpersonen angezeigt. Falls Sie nicht die gewünschte Information vorfinden, können Sie alternativ auch auf die Volltextsuche auf der städtischen Homepage www.eschweiler.de zurückgreifen.

 

Sperrmüllabfuhr, Beantragung

Sperrige Abfälle werden nur von privaten Haushalten in haushaltsüblichen Mengen abgeholt.

Weitere Informationen finden Sie auf den Abfall-Informationsseiten . Bitte informieren Sie sich dort vor der Beantragung über die Voraussetzungen und Bedingungen.

Beantragung, Verfahren

Die Abfuhr Ihres Sperrmülls können Sie auf folgende Arten beantragen:

1. Telefon
Sie können Ihren Sperrmüll einfach und bequem unter der Sperrmüll-Hotline 02403/5096-34 anmelden. Dort erhalten Sie Ihren Termin sofort am Telefon.

2. Fax
Eine Anmeldung ist ebenso per Fax unter der Nummer 02403/5096-30 möglich.

3. E-Mail
Per E-Mail melden Sie bitte die abzuholenden Gegenstände an die Adresse sperrmuell@eschweiler.de .

4. Internet
Am bequemsten können Sie Ihren Sperrmüll auch online über das Internet-Formular anmelden. Der Abholtermin wird Ihnen dann kurzfristig per Mail mitgeteilt.

weitere Informationen

Onlineformular - Sperrmüllanmeldung

Downloads

In diesem Bereich sind keine Downloads hinterlegt.

Kontakt

Baubetriebshof

An der Wasserwiese 6,
52249 Eschweiler

Ansprechpartner

Herr Siegfried Pörschke:
Tel.: 02403 5096-12

Frau Sabine Schwartzmanns:
Tel.: 02403 5096-34